Zielstellung des Vereins

Das Zwergenland wurde 1997 von Eltern als Verein gegründet, um die Kindergartenzeit ihrer Kinder selbst zu organisieren. Die Initiative fand schnell Zuspruch und so arbeiten Eltern und Erzieher seit vielen Jahren aktiv zusammen und bestimmen das Geschehen im Kindergarten. Heute werden über 50 Kinder in drei altersgemischten Gruppen liebevoll und fürsorglich betreut.

Unser Verein Zwergenland e.V. ist Träger der gleichnamigen Kindertagesstätte. In unserer Verantwortung liegt die Betriebsführung der Einrichtung. Wir unterhalten die Kindergartenzimmer sowie die Außenanlage und sind Arbeitgeber alle Mitarbeiter. Darüber hinaus sind wir Ansprechpartner in allen organisatorischen Belangen und uns obliegt die pädagogische Ausrichtung. Ein stabiles Vereinsleben ist somit die Voraussetzung für eine langfristige Zukunft unseres Kindergartens.

Wie jeder Verein werden auch wir von unseren Mitgliedern getragen. Das sind größtenteils die Eltern aktueller bzw. ehemaliger Kindergartenkinder. Diese Art der Trägerschaft ist außergewöhnlich. Weil bei uns Eltern für Eltern und Kinder entscheiden, sind Angebote und Qualität der Einrichtung nah an den Familien orientiert.