Das macht uns aus

Als freier Träger legen wir allein die Öffnungszeiten des Kindergartens fest. Damit „unsere“ Eltern Arbeit und Familie im Alltag flexibel organisieren können, hat das Zwergenland von 6 bis 18 Uhr geöffnet – keine  Sommerschließzeiten.

Darüber hinaus bietet unsere Einrichtung:

  • Gruppengebundene Erzieher in altersgemischten Gruppen, um die Beständigkeit und Vertrautheit der Kinder zu fördern
  • Systematische Schulvorbereitung durch Projektarbeit, die unseren Kindern neue Erfahrungsfelder bietet
  • traditionelle Feste und Feiern wie z.Bsp. Fasching, Osterfrühstück, Oma- und Opa-Nachmittag, Kindertag, Herbstfest, Weihnachtsfeier
  • Angebot Schwimmen, ab 5 Jahren jeden Montag schwimmen lernen im Sportforum
  • Angebot Englisch, ab 4 Jahren jeden Donnerstag im Kindergarten
  • Etwa einmal im Monat kommt Frau Püschmann und erzählt über gesunde Lebensweise. Dabei wird gemalt, gebastelt, gekocht oder gebacken.
  • Kinderbücher und –spiele können für zu Hause ausgeliehen werden.